WordPress Performance verbessern mit Cache-Plugins

4.5 / 5 ( 2 votes ) WordPress ist ein mächtiges Content Management System. Inhalte werden dynamisch ausgeliefert. Das bedeutet, dass der Server sie bei jeder Anfrage neu zusammengestellt. Das ist aus Performance-Gesichtspunkten natürlich nicht optimal. Genau hier setzt der Cache an. Wie Caching Plugins die Ladezeit optimieren Diverse kostenfreie und kommerzielle Plugins nehmen sich weiterlesen…

WordPress 5: Gutenberg – Erster Eindruck

Irgendwann erfuhr ich, dass WordPress in ferner Zukunft einen neuen Editor bekommen soll. Dieser sollte mit Blöcken arbeiten. Zunächst schauderte ich bei dem Gedanken daran, da mich Drag&Drop-Builder wie Divi bisher nicht überzeugen konnten. Das ist bei Gutenberg anders. Problemloser Umstieg auf neuen Editor Vorhandene Seiten werden als eigener Blocktyp „Classic Editor“ übernommen. Man muss weiterlesen…